Skip to main content

Der RC Auto Vergleich – ein herrlicher Fahrspaß für Groß und Klein

Egal, wie alt man ist, ferngesteuerte Autos machen einfach Spaß. Ob für kleine Kinder oder motorbegeisterte Erwachsene, dank der großen Auswahl an RC Autos ist einfach für jeden das richtige Modell dabei. Wir haben für Sie die wichtigsten Fakten rund um das Thema RC Auto Vergleich zusammengestellt. Sodass sie wissen, worauf es beim Kauf unbedingt zu achten gilt, wie sich die verschiedenen Modelle voneinander unterscheiden und welche Sicherheitsvorkehrungen beim Verwenden eines motorisierten Autos unbedingt beachtet werden müssen. So werden Sie schon bald erleben was es heißt, viel Spaß mit den kleinen rasanten Flitzern zu erleben um dieses herrliche Hobby in vollen Zügen auszukosten.

ModellAntriebEmpfohlenes AlterMaßstabAbmessungPreis
1 Amewi Buggy Booster Pro Amewi Buggy Booster Pro
ElektromotorAb 14 Jahren1:1016 x 25 x 40 cm

243,18 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
2 Amewi Monstertruck Torche Pro Amewi Monstertruck Torche Pro
ElektromotorAb 14 Jahren1:1030 x 43 x 21 cm

229,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
3 Carson Specter Two Sport Carson Specter Two Sport
VerbrennungsmotorAb 14 Jahren1:859,6 x 34,4 x 21,2 cm

183,68 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
4 Amewi Buggy Booster Amewi Buggy Booster
ElektromotorAb 14 Jahren1:1056,8 x 30 x 19,8 cm

148,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
5 Amewi Monstertruck Crazist Amewi Monstertruck Crazist
ElektromotorAb 14 Jahren1:1043 x 30 x 21 cm

142,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
6 Amewi Monstertruck Torche Amewi Monstertruck Torche
ElektromotorAb 14 Jahren1:1043 x 30 x 21 cm

138,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
7 Crenova Monster Truck Crenova Monster Truck
ElektromotorAb 10 Jahren1:1237,4 x 32,2 x 19,2 cm

125,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
8 RC Crenova Monster Truck RC Crenova Monster Truck
ElektromotorAb 10 Jahren1:1830,4 x 22,8 x 22 cm

90,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
9 HOSIM RC Auto Offroad HOSIM RC Auto Offroad
ElektromotorAb 14 Jahren1:1232 x 15 x 26 cm

62,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
10 RC Ford Mustang Shelby GT500 RC Ford Mustang Shelby GT500
ElektromotorAb 6 Jahren1:10343x145x100mm

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Der RC Auto Vergleich: zwischen diesen Modellen können Sie sich entscheiden

 

Möchte man gern einen ferngesteuertes Fahrzeug Auto und sieht sich danach im Handel oder vielleicht im Internet nach dem richtigen Modell um, so fällt sehr schnell auf, dass eine nahezu unbegrenzte Auswahl zur Verfügung stellt und die Wahl damit umso schwerer fällt. Wichtig ist daher zunächst zu wissen, dass es für nahezu jede Altersklasse geeigneter Varianten gibt, die sich im Schwierigkeitsgrad zum Teil stark voneinander unterscheiden. Es ist also egal, ob Sie ein ferngesteuertes Auto für ein Kind oder vielleicht für sich selbst kaufen, Sie werden dank des großen Angebots bestimmt ein altersgerechtes Modell finden.

Neben der Altersangabe sind allerdings einige weitere Faktoren bei der Suche nach dem richtigen Modell zu beachten. Kauft man zum Beispiel ein RC Automobil für ein Kind, so sollten dessen feinmotorische Fähigkeiten bei der Entscheidung für oder gegen ein bestimmtes Modell unbedingt berücksichtigt werden. Ist das Kind nämlich nicht in der Lage, die Fernbedienung zu halten oder die einzelnen Bedienelemente richtig zu verwenden, wird es nicht lange Freude an dem ferngesteuerten Spielzeug haben. Die häufig gar nicht so kleine finanzielle Investition wäre damit umsonst. Manchmal sind Kinder jedoch bereits ab dem dritten Lebensjahr geschickt genug, um einen RC Flitzer zu bedienen, anderen gelingt das hingegen erst im Laufe des fünften Lebensjahres. Zudem ist es bei der Wahl des richtigen Modells für Kinder besonders wichtig, dass dieses mit einem Elektroantrieb ausgestattet ist und auch ansonsten eher sehr robust gefertigt wurde. Allzu viele kleine Autoteile können ansonsten schnell verloren gehen oder bei Kleinkindern sogar verschluckt werden und das sollte unter allen Umständen vermieden werden.

Bei Jugendlichen ab 14 Jahren und Erwachsenen können hingegen selbstverständlich auch Autos gewählt werden, die mit einem echten Verbrennungsmotor ausgestattet sind. Diese bringen nicht nur den Vorteil mit sich, dass sie aufgrund ihrer starken Motorleistung besonders schnell beschleunigen können, die Modelle sind vor allem auch für jene unter ihnen besonders gut geeignet, die gerne selbst etwas an ihrem neuen ferngesteuerten Auto erweitern oder auch verändern wollen. Sind Sie also vor allem an der technischen Seite Ihres neuen Blitzes interessiert, so ist es absolut empfehlenswert sich ein Gerät mit Verbrennungsmotor zu entscheiden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass das kleine ferngesteuerte Fahrzeug nicht nur in regelmäßigen Abständen aufgetankt werden muss, sondern auch immer wieder Reinigungs- sowie Wartungsarbeiten anfallen werden, wie der RC Auto Vergleich zeigt.

 

Der RC Auto Vergleich : die Merkmale der Toy-Grade

 

Wie bereits erwähnt ist die Auswahl ferngesteuerten Autos riesig. Vor allem die Zielgruppe ist ein besonders wichtiges Kriterium. Als so genannter “Toy-Grade” gelten Modelle, die gezielt für den Gebrauch von Kindern entwickelt wurden und daher einen besonders hohen Spielzeugcharakter aufweisen. Bereits bei der optischen Gestaltung dieser Modelle kann erahnt werden, dass vor allem kleine Fans Freude an diesen haben werden. Sie sind daher nicht nur besonders verspielt gestaltet, sondern überzeugen zudem meist mit keiner maßstabsgetreue Optik, wodurch ihre Bauweise nicht nur um einiges simpler ist als bei Modellen für Erwachsene, sondern sie ebenfalls kostengünstiger im Handel erhältlich sind. Der große Vorteil liegt hier also auch daran, dass nicht zu viel Geld in ein Spielzeug investiert wird, woran das Kind vielleicht nur kurze Zeit Freude hat, wie im RC Auto Vergleich festgestellt wurde. Sind Sie also auf der Suche nach einem ferngesteuerten Auto für ein Kind zwischen vier und zehn Jahren ist es absolut empfehlenswert, sich für ein Toy-Grade – Modell zu entscheiden.

 

Der RC Auto Vergleich: die Vorteile der Hobby-Grade

 

Bei den Hobby-Grade Modellen handelt es sich um ferngesteuerte Autos, die bereits um einiges raffinierter aufgebaut sind und daher natürlich auch etwas mehr Geld kosten. Sind Sie auf der Suche nach einem RC Fahrzeug, das nicht nur mit Geschwindigkeit und Aufbau überzeugt, sondern an dem Sie auch die ein oder andere technische Veränderung vornehmen können, so ist diese Variante die beste Wahl. Zu dieser Gruppe zählen unter anderem auch ferngesteuerte Autos, die mit einem Verbrennungsmotor betrieben werden und nicht mehr nur einen Elektromotor besitzen. Aber auch der Maßstab der einzelnen Autos ist hier bereits ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal, da diese maßstabsgetreu zu echten Modellen gebaut werden.

 

Alles eine Frage des Preises: wie viel Geld muss in das ferngesteuertes Auto investieren werden?

 

Auf der Suche nach dem geeigneten RC Auto fällt sehr schnell auf, wie unterschiedlich diese nicht nur in punkto Aufbau und Technik sind, auch die Preisspanne ist teilweise immens. Je nachdem, ob Sie auf der Suche nach einem besonders günstigen Spielzeug sind oder Sie doch eher in ein Profimodell investieren wollen, können die Preise von sage und schreibe €10 Euro bis zu weit über € 4000 für ein technisch ausgefeiltes Fahrzeug mit Verbrennungsmotor schwanken. Sind Sie auf der Suche nach einem Anfängermodell, an dem Sie dennoch lange Freude haben werden und das anhand seiner technischen Eigenschaften überzeugt, sollten Sie für diese Investitionen zwischen € 50 und € 250 einplanen. Für RC Automobile ab € 1000 sollten Sie sich nur dann entscheiden, wenn für Sie der ernsthafte RC Sport infrage kommt und Sie vorhaben, an Rennen teilzunehmen oder Sie einfach Ihr Geld in den Modellbausport investieren wollen.

nach oben

Wer die Wahl hat die Qual: RTR, ARR oder doch lieber ein Bausatz

 

Für jeden Fan von ferngesteuerten Auto gibt es wahrscheinlich kaum ein besseres Gefühl: man darf sein neues Lieblingsspielzeug am Weihnachtsabend endlich auspacken oder weiß bereits zum Geburtstag, was sich in dem Päckchen befinden wird. Für viele begeisterte Fans ist es dabei ein absoluter Traum, das RC Auto selbst zusammenzubauen und auf diese Weise die verschiedenen technischen Finessen des neuen Modells besser durchschauen zu können. Andere wiederum finden es besser, sofort mit dem Fahrspaß loslegen zu können und nicht erst ewig an dem neuen Auto herumschrauben zu müssen. Je nachdem, welcher Typ Sie sind, zeigt unsere RC Auto Vergleich, dass für jeden Geschmack die richtige Variante im Handel erhältlich ist. Die Vor-und Nachteile dieser wollen wir Ihnen nun genauer vorstellen.

 

Die RTR Modelle im RC Auto Vergleich:

 

Bei den sogenannten RTR Modelle handelt es sich um die Ready-2-Run Autos und somit um die am meisten verkaufte Variante von ferngesteuerten Autos. Wie Sie bereits am Namen erkennen können, werden kleine Flitzer dieser Kategorie fertig zu Ihnen nach Hause geliefert und bereits nach einer kurzen Akkuladezeit kann es mit dem Fahrspaß losgehen. Doch dabei handelt es sich nicht um den einzigen Vorteil bei dieser Variante, denn auch das hier die Fernbedienung, der Akku, das Ladegerät bereits im Paket enthalten sind, wird von vielen Liebhabern ferngesteuerter Autos besonders geschätzt. Bei Bausätzen sind diese hingegen ist nicht vorhanden und müssen zusätzlich gekauft bzw. extra bestellt werden, wenn es sich um besonders ausgefallene Modelle handelt. Der Nachteil bei dieser Variante ist vor allem darin zu sehen, dass technisch meist nichts an den Autos verändert werden kann und man sie nur so verwenden kann, wie sie geliefert werden. Vor allem für echte RC Auto Profis ist das meist zu langweilig und sie möchten selbst dafür verantwortlich sein, wie gut und vor allem schnell das Auto wird.

 

Die ARR Modelle im RC Auto Vergleich:

 

Im Gegensatz zu den Ready-2-Run Modellen handelt es sich bei der ARR -Variante um ferngesteuerte Autos, die nahezu komplett sind. Daher stammt auch der Name „Almost Ready-2-Run“. Zwar bekommen Sie auch hier ein komplett zusammengebautes Auto geliefert, aber es sind weder die Fernsteuerung noch ein dazugehöriger Empfänger in der Lieferung enthalten. Weiteres Zubehör wie zum Beispiel der Akku oder das Ladegerät müssen hingegen gekauft werden. Vor allem bei Modellbauern, die bereits etwas fortgeschrittener sind und daher nicht auf das komplett zusammengebaute Modell zurückgreifen möchten, ist diese Variante besonders beliebt. So ist es nämlich möglich, eine individuelle Fernsteuerung zu beschaffen und nicht auf die mitgelieferten Standardfernsteuerungen der RTRs zurückgreifen zu müssen.

 

Der Bausatz im RC Auto Vergleich:

 

Entscheiden Sie sich hingegen für einen Bausatz, dann handelt es sich hierbei um die ideale Möglichkeit, das ferngesteuerte Auto Ihren Wünschen entsprechend zusammenzubauen und dieses komplett kennenzulernen. Allerdings ist einiges an Erfahrung notwendig, bevor man sich an einen solchen Bausatz versuchen sollte, da ansonsten ganz schnell passieren kann, dass die teure Anschaffung aufgrund einer falschen Bauweise umsonst war. Für die meisten echten Modellbau-Profis gibt es hingegen keine Alternative zum Bausatz, da Sie auf diese Weise Ihre eigenen technischen Vorlieben in das ferngesteuerte Auto einbauen können und Sie so den ferngesteuerten Flitzer erhalten, den sie sich wirklich wünschen.

Als Anfänger auf dem Gebiet der RC Automobile ist es hingegen keinesfalls empfehlenswert, sich für die Bausatz-Variante zu entscheiden. Diese haben nicht nur den Vorteil, dass Sie mit keinerlei Zubehör wie zum Beispiel einer falsch Fernsteuerung oder einem Akku geliefert werden auch die Motoren und Reifen müssen in vielen Fällen sogar extra zum Auto gewählt und gekauft werden.
Des Weiteren ist einiges an Vorwissen zum Thema RC Auto notwendig, bevor man sich an so einen Bausatz wagt. So müssen Sie zum Beispiel wissen, wie der Fahrtenregler richtig programmiert wird, welche Stellung für das Ritzel am besten geeignet ist und wie die einzelnen Hinweise, die in der Anleitung zu finden sind, interpretiert werden müssen. Der Kauf eines Bausatzes ist daher wirklich nur dann empfehlenswert, wenn Sie bereits einige Erfahrung auf dem Gebiet der ferngesteuerten Autos gesammelt haben und Ihr Wissen weiter vertiefen wollen.

nach oben

In welchen Klassen können ferngesteuerte Autos gekauft werden?

 

Ferngesteuerte Automobile sind in vielen verschiedenen Modellvarianten erhältlich, die sich teilweise nicht nur in ihrer Bauform und Größe sondern ebenfalls durch zahlreiche andere Eigenheiten unterscheiden. So gibt es zum Beispiel RC Monstertrucks, die mit besonders großen Reifen und vor allem ausgezeichnet funktionierenden Stoßdämpfern ausgestattet sind, wodurch sie selbst für die unebenste Offroad-Straße bestens geeignet sind. Zusätzlich sind solche ferngesteuerte Monstertrucks meist mit einem Allradantrieb ausgestattet. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Autos eine tolle Geländegängigkeit aufweisen.

Eine andere äußerst beliebte Form der RC Autos sind die sogenannten Buggys. Diese zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie nicht nur auf asphaltierten Straßen eine tolle Figur machen, sondern man auch im Gelände echten Spaß mit ihnen haben kann. Diese besondere Geländegängigkeit wird mithilfe von grobstolligen Reifen sowie einem großen Federweg erreicht. Zudem ist Karosserie dieser ferngesteuerten Fahrzeuge sowie deren bestens auf den Einsatz im Gelände abgestimmt. Neben großen sehr weit geschnittenen Rathäusern sind auch eine größtmögliche Bodenfreiheit sowie ein geschlossenes Getriebe vorhanden. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass kein Schmutz in das geschlossene Getriebe eintreten kann und das ferngesteuerte Fahrzeug auf diese Weise eventuell dauerhaft beschädigt wird.

Eine weitere Wahlmöglichkeit stellen die sogenannten Trial & Crawler Fahrzeuge dar, die aufgrund der sehr langsamen Übersetzung des Getriebes mit einer hohen Beweglichkeit ausgestattet sind. Die leicht zu dosierende Beschleunigung und der sehr tiefe Schwerpunkt dieser Automodelle sorgen dafür, dass das Fahrzeug möglichst gutgelenkt und somit gesteuert werden kann. Zu diesem Zweck befinden sich mehrere Bleieinsätze in den Rädern, damit man auch an steilen Hanglagen eine besser Kontrolle über das Fahrzeug hat. Auf diese Weise sorgen die Autos für extra Spaß beim Fahren.

Eine weitere Möglichkeit, die ihnen auf der Suche nach ihrem perfekten ferngesteuerten Auto zur Verfügung steht sind die sogenannten Modelltrucks. Diese sind in den meisten Fällen in den Maßstäben von 1:16 oder auch 1:14 erhältlich. Die Hersteller sind bei dieser Variante besonders darum bemüht, dass das Originalauto sowohl optisch auch als akustisch möglichst genau nachgebaut wird und so finden sich bei RC Trucks häufig sogar verschiedene Beleuchtungseinheiten oder auch Soundmodule, die tatsächlich an einen echten Truck erinnern und daher vor allem echten Autoliebhabern sehr viel Freude bringen.

 

ModellAntriebEmpfohlenes AlterMaßstabAbmessungPreis
1 Amewi Buggy Booster Pro Amewi Buggy Booster Pro
ElektromotorAb 14 Jahren1:1016 x 25 x 40 cm

243,18 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
2 Amewi Monstertruck Torche Pro Amewi Monstertruck Torche Pro
ElektromotorAb 14 Jahren1:1030 x 43 x 21 cm

229,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
3 Carson Specter Two Sport Carson Specter Two Sport
VerbrennungsmotorAb 14 Jahren1:859,6 x 34,4 x 21,2 cm

183,68 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
4 Amewi Buggy Booster Amewi Buggy Booster
ElektromotorAb 14 Jahren1:1056,8 x 30 x 19,8 cm

148,83 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
5 Amewi Monstertruck Crazist Amewi Monstertruck Crazist
ElektromotorAb 14 Jahren1:1043 x 30 x 21 cm

142,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
6 Amewi Monstertruck Torche Amewi Monstertruck Torche
ElektromotorAb 14 Jahren1:1043 x 30 x 21 cm

138,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
7 Crenova Monster Truck Crenova Monster Truck
ElektromotorAb 10 Jahren1:1237,4 x 32,2 x 19,2 cm

125,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
8 RC Crenova Monster Truck RC Crenova Monster Truck
ElektromotorAb 10 Jahren1:1830,4 x 22,8 x 22 cm

90,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
9 HOSIM RC Auto Offroad HOSIM RC Auto Offroad
ElektromotorAb 14 Jahren1:1232 x 15 x 26 cm

62,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
10 RC Ford Mustang Shelby GT500 RC Ford Mustang Shelby GT500
ElektromotorAb 6 Jahren1:10343x145x100mm

39,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

 

Die Vor-bzw. Nachteile der verschiedenen RC Maßstäbe

 

Auf der Suche nach dem geeigneten ferngesteuerten Auto fällt sehr schnell auf, dass diese in zahlreichen unterschiedlichen Größen erhältlich sind. Die größten Modelle besitzen dabei in den meisten Fällen einen Maßstab von 1:5. Doch was genau ist darunter zu verstehen? Mit dieser Verhältnisangabe wird ausgedrückt, dass jeder Zentimeter des ferngesteuerten Autos 5 cm der Länge des Originals entsprechen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ferngesteuerte Autos, die in einen solchem Maßstab angeboten werden, im Durchschnitt ca. eineinhalb Meter lang sind und sogar bis zu 15 kg wiegen.

Die Motoren dieser Modelle werden meist mit Benzin betrieben und kommen somit auf eine Leistung von bis zu 2,2 PS oder sogar 4,7 PS. Auf diese Weise können die ferngesteuerten Autos eine Geschwindigkeit von bis zu 120 Km/h erreichen, wodurch sie als Spielzeug für Kinder absolut ungeeignet sind und von diesen nur unter Aufsicht verwendet werden sollten. Der Vorteil dieser Variante ist aber neben anderen darin zu sehen, dass einzelne Bauteile sehr einfach ausgetauscht werden können. Das liegt vor allem daran, dass diese nicht zu klein sind.
Möchte man hingegen lieber ein etwas kleineres Modell, so sollte man sich für ein Fahrzeug im Maßstab von 1:6 entscheiden. Hierbei handelt es sich meist um die sogenannten Buggys, die wie bereits erwähnt sowohl geländegängig als auch auf dem Asphalt zu verwenden sind. Diese Fahrzeuge werden ebenfalls mit einem Verbrennungsmotor betrieben, der im Normalfall mit einem Benzin-Öl-Gemisch versorgt werden kann.

RC Auto Vergleich Maßstab

Auch wenn es für Laien auf den ersten Blick vielleicht nicht zu erkennen ist, doch als die Königsklasse des RC-Car-Sports gelten Fahrzeuge, die einen Maßstab von 1:8 besitzen. Auf ganz glatten Fahrbahnen können diese eine Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h erreichen, wobei die Beschleunigung von Null auf 100 meist innerhalb von nur zwei Sekunden gelingt. Marke wird dabei oft aus dem Stand nach nur zwei Sekunden erreich werden können auch wenn in vielen Fällen vor allem die Geschwindigkeit der RC Autos eine besonders große wichtige Rolle spielen, finden sich jedoch immer mehr Modelle auf dem Markt, die mit einem Elektroantrieb ausgestattet sind. Auch dieser Trend stammt eigentlich aus dem Geschäft mit echten Autos, dennoch sind es diese Trends, die sich nach einiger Zeit auch bei den Herstellern ferngesteuerter Autos durchsetzen.

Sehr beliebt sind ebenfalls die Modelle mit einem Maßstab von 1:10. Diese können sowohl mit einem Elektro oder auch mit einem Verbrennungsmotor betrieben werden und sind in verschiedenen Aufbauten erhältlich. Die Geschwindigkeit, die diese erreichen können ist dennoch bis zu 120 Kilometer pro Stunde. Vor allem Nachbildungen aktueller Tourenwagen werden oft in dieser Größenordnung hergestellt.
In den Größen 1:12, 1:16 und 1:18 wird ebenfalls meist dieselbe Technik verwendet wie bei dem Maßstab 1:10. Aufgrund des geringeren Platzbedarfs sind diese Modelle jedoch technisch ausgefeilter und besitzen auch ein geringeres Gewicht, wodurch sie bei Zusammenstößen mit anderen Fahrzeugen oder Fahrfehlern nicht so stark beschädigt werden, wie vergleichbare Autos mit höherem Gewicht.

Die Höchstgeschwindigkeit dieser Modelle kann sich jedoch ebenfalls sehen lassen, denn sie erreichen in unebenem Gelände leicht bis zu 120 km/h möglich und auf einer glatten sogar bis zu 140 km/h.
RC Autos im Maßstab von 1:28 oder kleiner sind vor allem bei Autotuner besonders beliebt, da sich zahlreiche Anbauteile dieser Flitzer nach Belieben austauschen und individuell zusammenstellen lassen. Aufgrund der geringen Größe sollten diese Fahrzeuge jedoch ausschließlich auf asphaltierten Strecken verwendet werden und keinesfalls auf unruhigem Gelände , da sie ansonsten schnell Schaden nehmen können oder auch nicht richtig funktionieren.

 

Elektroantrieb oder doch lieber ein Verbrennungsmotor?

 

Wie wir nun bereits öfters gehört haben werden ferngesteuerte Autos in zwei verschiedenen Varianten angeboten. Zum einen sind Modelle erhältlich, die mit einem Elektromotor angetrieben werden und zum anderen gibt es Autos, die mit einem Verbrennungsmotor ausgestattet wurden. Für Einsteiger und vor allem auch für Kinder ist die Version mit Elektromotor die optimale Wahl, da diese sehr viel Spielspaß mit sich bringen, keine besonderen Kenntnisse über Technik erfordern und zudem auch noch besonders leise sind, wodurch sich andere Menschen nicht gestört fühlen. Ein weiterer großer Vorteil, den der Kauf eines ferngesteuerten Autos mit Elektromotor mit sich bringt ist der, dass die Anschaffungskosten um einiges günstiger sind, als bei einem Verbrennungsmotor und auch die Erhaltungskosten bei der Elektrovariante sind um einiges kostengünstiger.

Das liegt vor allem daran, dass ist der Akku in regelmäßigen Abständen an das Stromnetz angeschlossen werden muss. Ein RC Benzin Auto, ist hingegen für alle diejenigen die perfekte Wahl, die gerne selbst an ihrem Auto basteln möchten und den technischen Aspekten des Flitzer besondere Aufmerksamkeit schenken wollen. Allerdings ist einiges an Wissen erforderlich, um einen Verbrennungsmotor handhaben zu können, da dieser zum Beispiel mithilfe von Benzin aufgetankt werden muss. Aber es gibt auch zahlreiche Vorteile, die ein Verbrennungsmotor mit sich bringt so kann zum Beispiel ein ferngesteuerte Auto, welches mit einem solchen Motor ausgestattet ist, viel höhere Geschwindigkeiten erreichen und der Sound erinnert an ein echtes Auto, ist allerdings gerade deshalb nicht besonders leiste.

 

Fazit: So finden Sie Ihr perfektes ferngesteuertes Auto, mit dem sie lange Freude haben werden

 

Bevor Sie sich für den Kauf eines ferngesteuerten Modell Autos entscheiden ist es wichtig, sich ausreichend über die verschiedenen Angebote und Modelle zu informieren, um auf diese Weise das Auto zu finden, das am besten zu Ihnen und Ihren Ansprüchen passt. Möchten Sie mit der Anschaffung einem Kind eine große Freude machen, so ist es wichtig, dass das jeweilige Modell zu dem Alter des Kindes passt, denn je jünger es ist umso einfacher sollte nicht nur das Handling des Fahrzeugs sein, auch die Robustheit des Materials ist hierbei ein entscheidender Faktor. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass das Auto bereits beim ersten Aufprall Schaden nimmt und es den ein oder anderen Sturz unbeschadet überlebt.

Bei Jugendlichen oder auch natürlich bei Erwachsenen kann man sich durchaus für etwas aufwändigere Elektromodelle entscheiden, die meist nicht nur tolle Geschwindigkeiten erreichen können, sondern je nach Belieben auch etwas umgebaut werden können. Ein RC Auto mit Verbrennungsmotor ist dann die richtige Wahl, wenn man viel Geld und vor allem auch Zeit in die Reinigung und Wartung des neuen Flitzers investieren möchte. Halten Sie sich an diese Tipps, werden Sie bestimmt viel Spaß mit Ihrem neuen ferngesteuerten Auto haben und dieses spannende Hobby voll und ganz genießen können.

 

nach oben